Programme


Die Wirtin, Mirandolina, in den wirklich besten Jahren, hat nach ca. 15  Jahren im Dienste des Besitzers, ihre Locanda endlich pachten können. Ein Weib führt allein ein Hotel. Welch Aufregung.
Die Männerwelt halb Italiens reist an, um diese Dernier Cri zu sehen. Gerüchte geraten in Umlauf und fast jeder Mann, macht es sich zur Aufgabe, diese liebenswürdige, lebendige und lebhafte Schönheit für sich zu gewinnen.
Besonders zwei Gäste werben um Mirandolina: Der Graf von Albafiorita, sehr reich und dem zweiten heftigen Frühling erlegen und Marchese von Forlipopoli, arm aber sexy. Mirandolina  spielt und triumphiert mit ihrer weiblichen Eitelkeit. Das macht Fabrizia, ihrer Köchin, Angst, dass Freiheit und Unabhängigkeit in dieser Weiberwirtschaft verloren gehen könnten.
Dies sind echte Zutaten, für eine turbulente Komödie und die Köchin Fabrizia mischt kräftig mit.

Wagners Hof in Leipzig

30. Juni - 1. September 2019
(täglich 20:30 Uhr außer Montag, am 14.07. und 12.-18.08.)

Tickets:
VVK in Wagners Weinwirtschaft,
Ticketgalerie,
0176 27619244

EV SCHREIBER - Die „Padrona“ des theater.FACT ist zwar in den Norden gezogen um am Meer in ruhigeren Fahrwasser zu segeln, doch Leipzig und das Theater an sich lässt sie nicht los - Glück für uns und für Sie.

Regieassistenz: Mareike Sucko
Technik: René Switala, Rene Fickenscher, Benni Kühr
Grafik: Clemens Albert

Die Wirtin - von Carlo Goldoni
in der Fassung, Ausstattung und Regie von Ev Schreiber

Wir laden auch in 2019 zum Sommertheater ein - diesmal in den Wagners Hof in Leipzig.

Die Premiere findet am Sonntag, den 30.06. 2019 um 20:30 Uhr statt.

Wagners Hof in Wagners Weinwirtschaft:
Die seit 4 Jahren gelebte Zusammenarbeit wird auch an diesem Abend für gute Weine oder ein Bier in lauer Sommernacht sorgen.
Wir hingegen warten mit Unterhaltung auf, um Ihnen, liebes Publikum, mit Goldoni ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Der italienische Komödienschreiber Goldoni schrieb diese Komödie in Liebe zur wunderschönen Schauspielerin Marliani. Das brachte den bekannten Weiberhelden und Ehemann in arge Verwicklungen, feuerte ihn aber an, seiner Liebsten mit „Mirandolina“, so nannte er das Stück, ein augenzwinkerndes Denkmal zu setzen.

Es spielen:

ANTJE POSER – Mirandolina, die Wirtin

Aufgewachsen in Erfurt, studiert in Berlin, engagiert bundesweit an verschiedenen Theatern, dann hauptsächlich auf den Kabarett- und Chansonbühnen unterwegs - auch als Autorin und Regisseurin - und nun endlich wieder Theater, Sommertheater, Komödie – Hurra!
* Was war dein skurrilster Trennungsgrund? *
- Zu viel Geld! -

DAWN PATRICIA ROBINSON – Ortensia (alternierend)

Nach einer Jugend im hohen Norden, geprägt vom Hafen, Wind und Reeperbahn, zog sie 2010 nach Österreich um dort Schauspiel zu studieren. Nach weiteren 2 Jahren in Leeds (UK) lebt sie seit 2016 in Berlin und verbringt den Sommer 2019 in Leipzig.
* Was wolltest Du mit 10 Jahren werden? *
- Anwältin - wie Jo Gerner –

ANNA-KAROLINE SCHIELA – Fabrizia

Jahrgang 1985, aus Berlin und arbeitet seit einer ganzen Weile in Leipzig, auch schon im theater.FACT. Sie steht gerne auf der Bühne, aber auch nicht minder gern auf der anderen Seite und führt Regie u.a. „Die Zofen“ in den Cammerspielen Leipzig.
* Wenn Du plötzlich eine neue Sprache sprechen könntest, welche würdest Du Dir wünschen? *
- Klicksprache, Arabisch, Sorbisch -

LEOPOLD GESSELE – Marchese von Forlipopli

Ist in Bayern im hintern obern Stüberl geboren, als Schauspieler immer tiefer nach Österreich gepilgert und hat nun mit Berlin und als frisch gebackener Leipziger den Sprung über den Weißwurst Äquator geschafft. Beim Bäcker bestellt er allerdings immer noch Semmeln.
* Was ist derzeit Dein Lieblingslied? *
- Tango im Treibsand –

MONA SCHUBERT – Ortensia (alternierend)

Geboren in Berlin, nach der Ausbildung in Leipzig geblieben ist sie in der hiesigen Kulturszene in vielen Theatergruppen unterwegs. Natürlich war auch das theater.FACT eine Station und nun wieder im Wagners Hof dabei.
* Wenn man vom Aussehen einmal absieht, was ist der größte Unterschied zwischen Männern und Frauen? *
- Ihre Probleme und wie sie diese lösen. –

UWE KRAUS – Graf Albafiorita

Stammt aus Reichenbach im Vogtland und lebt im Herzen von Leipzig. Als jahrelanges theater.FACT Mitglied ist er nun zum X-ten Mal beim Sommertheater dabei.
* Wenn Liebe ein Tier wäre, welches wäre es für Dich? *
- Manchmal eine Eintagsfliege –